Verkehrskadetten Dortmund

Jahresfahrt 12.-14.06.2015

Ankunft am Zwischenahner Meer

Am vergangenen Wochenende fand unsere alljährliche Jahresfahrt statt. Von Freitag bis Sonntag ging es, für rund 40 unserer Verkehrskadetten nach Bad Zwischenahn, in der Nähe von Oldenburg. Gemeinsam konnten wir uns von vergangenen Einsätzen erholen und Kraft für die kommenden schöpfen.

Nach der Ankunft am Freitag Abend erkundeten wir zusammen die schöne Umgebung der Jugendherberge, mit direktem Anschluss zum Zwischenahner Meer. Wir entspannten am See, sahen uns den Sonnenuntergang an und auch sportliche Betätigungen wie Fußball und Volleyball kamen nicht zu kurz. Abschließend fanden wir uns alle im Gemeinschaftsraum zusammen, um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen. Es wurden Gesellschaftsspiele gespielt und viele nutzen die Gelegenheit für Gespräche, um die Neuen oder auch die Älteren noch etwas besser kennenzulernen.

Eine Seefahrt, die ist lustig...

''Das war auch für mich eine Premiere''

Jahreshauptversammlung

Am Sonntag wurden nach dem gemeinsamen Frühstück die Zimmer geräumt und wieder sauber hinterlassen. Anschließend trafen wir uns alle zu unserer traditionellen Jahreshauptversammlung im Gemeinschaftsraum. Dort hatte jeder die Gelegenheit seine Meinung, positiv wie auch negativ, zu äußern um eventuelle Probleme gemeinsam zu lösen. Wieder sind dadurch viele neue Ideen entstanden, die wir in Zukunft umsetzten werden. Höhepunkt der Jahreshauptversammlung war dann die Beförderung von vier Kadetten vom Hauptverkehrskadett zum Untergruppenleiter. Die gesamten Gruppenleiter freuen sich über die neue Unterstützung.

Abschließend wurde gemeinsam Mittag gegessen und wir ließen die vergangen drei Tage Revue passieren. Wir alle hatten gemeinsam eine menge Spaß, vor allem das Highlight der Kanutour hat uns sehr gefallen. An diesem Wochenende sind wir wieder ein Stück mehr zusammen gerückt und haben somit unseren Teamgeist weiter gestärkt. Nun freuen wir uns auf die Zukunft und die kommenden Einsätze.

''Die Verkehrskadetten sind der GEILSTE Verein, den es gibt''

© Stoetzel 2015 Text: Simon, Fotos: Holzweiler & Scholz Impressum Datenschutz